Bildergalerie

Hotelgeschichte

Hotelgeschichte

Die Reiselust und Kunstbegeisterung führten Henning J. Claassen und seine Frau Helga schon vor einigen Jahren nach Ootmarsum. Ihr damaliges Lieblingshotel „De Wiemsel“ ging 2014 leider in die Insolvenz. Die Begeisterung für den Ort war so groß, dass sie sich entschlossen, das Hotel zu kaufen, es grundsanierten und in 2015 neu eröffneten... Der Beginn einer interessanten Geschichte.

Wenn Sie mehr zu unserem Inhaber lesen und den persönlichen Charme unseres Hotels verstehen möchten, lesen Sie hier weiter in unserer "Hotelgeschichte".

Video

Aktuell

Liebe Gäste,

aufgrund des neuen Regierungsbeschlusses zur Corona-Lage sehen wir uns leider gezwungen, unser Hotel vom 28. November bis zum 31. Dezember 2021 zu schließen.  

Wir alle hatten uns auf eine unbeschwerte, stimmungsvolle Vorweihnachtszeit mit Ihnen gefreut und sind uns bewusst, dass es auch für Sie nun wieder ganz andere Weihnachts- und Silvesterplanungen geben wird. Das tut uns von Herzen leid. Aber ein unbeschwerter Sommer mit vielen Gästen hat uns gezeigt, worauf wir uns freuen können, wenn wir Corona hinter uns gelassen haben. An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön für Ihre Treue!  

Sollte sich zwischenzeitlich etwas Aktuelles ergeben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. 

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche, ruhige Adventszeit, ein friedliches und glückliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.  

Auf ein baldiges Wiedersehen und vor allem: Bleiben Sie gesund!  
Ihre Henning & Helga Claassen und das gesamte Team des Parkhotel de Wiemsel.    



P.S. Selbstverständlich gilt auch weiterhin: Sie erreichen uns jederzeit für Fragen und Buchungen unter Tel (+31 (0)541-79 10 10) und E-Mail (info_at_parkhotel-dewiemsel.de). Bestehende Buchungen, die den Schließungszeitraum betreffen, werden wir gerne unbürokratisch umbuchen oder auf Ihren Wunsch auch stornieren. Das Gleiche gilt im Falle einer Verlängerung des Schließungszeitraums, über den wir Sie dann rechtzeitig informieren werden.